Wir stellen uns vor

Am 01.02.1980 gründete Heinz-Peter Oschmann die gleichnahmige Firma in Werdohl. Zum damaligen Aufgabengebiet gehörte die Reparatur von Schutzschirmen und deren Steuerungen. In den darauf folgenden Jahren wurde der Betrieb sowohl räumlich wie auch personell vergrößert. Das Aufgabengebiet der Fa. h.p.oschmann GmbH erweiterte sich mit den Inhalten der Reparatur von Exzenter- und Hydraulikpressen, das Planen und Bauen von Pressensicherheitssteuerungen, sowie die jährliche UVV Abnahme an Pressen, Abkantpressen, Scheren und deren Lichtgitter. Weiterhin fertigen wir Ersatzteile nach Muster bzw. Zeichnungen an. Durch diesen Service sind wir in der Lage, Kunden einen schnellstmöglichen Service bieten zu können. Im Jahre 2013 wurde die Firma durch die SWEDAC nach ISO 9001 Qualitätsmanagementsystem sowie zum Arbeitsschutzmanagement nach OHSAS 18001 zertifiziert. Alle Mitarbeiter mit Berechtigung von UVV Abnahmen sind vom Tüv-Nord zertifiziert.

Seit dem 01.01.2014 führen Karina Vinci geb. Oschmann sowie Alessandro Vinci das Familienunternehmen in gewohnter Qualität, Flexibilität und Zuverlässigkeit weiter.

Am 01.11.2013 wurden neue Geschäftsräume in Plettenberg bezogen.

Für weitere Infos bitte die Bilder anklicken